Auszubildende/n zur Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte/n (m/w/d)

Wir suchen zum 01.08.2021 eine/n

Auszubildende/n zur Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte/n (m/w/d)

Rechtsanwalts- und Notarfachangestellte nehmen Vertretungs- und Beurkundungsaufträge entgegen, vereinbaren Termine und bereiten diese vor. Sie führen Akten, Register sowie Termin-, Fristen- und Wiedervorlagekalender und stellen Unterlagen und Informationen zusammen. In notariellen Angelegenheiten fordern sie Dokumente für Beurkundungen an, z.B. bei der Ausfertigung von Grundstückskaufverträgen. Nach Vorgaben der Anwaltsnotare und -notarinnen verfassen sie Schriftstücke zu Rechtsstreitigkeiten, Mahnungen und Zwangsvollstreckungen. Sie entwerfen Erbscheinanträge, Vollmachten, eidesstattliche Versicherungen und einfache Verträge. Darüber hinaus berechnen sie Gebühren, stellen Rechnungen, überwachen und verbuchen Zahlungseingänge und bearbeiten die Korrespondenz.

Ihr Berufskolleg wird das Börde Berufskolleg oder das Lippe Berufskolleg sein.

Fühlen Sie sich angesprochen? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbungsunterlagen gerne zu.

Auszubildende

Stelle wird besetzt ab:
sofort

Kontakt / Ansprechpartner

Peter Krämer

Telefon: +49 2902 80440
E-Mail: zentrale@bhwsr.de

Diese Seite teilen